Zum Warenkorb
Warenkorb
Keine Artikel im Warenkorb
Wir sind für Sie da: 040 / 737 121-0
Heute in: Hamburg-Ost, Langenhorn, Winterhude Mehr

Allgemeine Datenschutzhinweise des Hoflieferant - Das Gemüse-Abo GmbH (hiernach "Hoflieferant")

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. In den folgenden Absätzen informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Sollten Sie Fragen hierzu haben, melden Sie sich jederzeit gerne bei uns.

Der Hoflieferant ist als Betreiber und Anbieter der Seite www.bio-hoflieferant.de verantwortlich für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie während Ihres Besuchs auf www.bio-hoflieferant.de hinterlassen bzw. eingegeben haben. Der Schutz Ihrer Privatsphäre sowie die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Prozessen berücksichtigen. Bei Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Hier erfahren Sie, welche Informationen bzw. Daten wir ggf. sammeln und wie wir damit umgehen. 

1. Erhebung von Browser-Daten

Der Hoflieferant erhebt und speichert in speziellen Dateien automatisiert Informationen, die Ihr Webbrowser übermittelt, den Sie zum Aufrufen unserer Website verwenden. Dies sind insbesondere Details zum verwendeten Browser und Betriebssystem, ein Hinweis auf die Herkunft der zuvor besuchten Seiten (sog. Referral URL), die IP-Adresse bzw. der Host-Name des zugreifenden Rechners sowie die Uhrzeit der Seitenanfrage. Diese Daten dienen der langfristigen statistischen Auswertung der Website und werden mit dem Ende der Auswertungsphase gelöscht.

2. Erhebung personenbezogener Daten

In einigen Fällen werden von uns personenbezogenen Daten erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, z.B. zur Entgegennahme und Abwicklung von Bestellungen,
wenn Sie uns eine E-Mail schreiben oder das Kontaktformular nutzen.

3. Verwendung personenbezogener Daten

Die aktiv von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten werden zu dem Zweck verwendet, zu dem Sie diese Daten angegeben haben. Der Hoflieferant verwendet Ihre personenbezogenen Daten vor allem, um Anfragen zu beantworten und Aufträge abzuwickeln (Waren zu liefern und Zahlungen vorzunehmen). Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel nicht, es sei denn, ein Subunternehmer wird mit der Auslieferung Ihrer Bestellung beauftragt (einige unserer Fahrer arbeiten für mehrere Firmen und fahren für den Hoflieferanten nicht im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses sondern als Subunternehmer aus). Bei Abwicklung von Zahlungen geben wir die IBAN, Ihren Namen sowie den Betrag an unsere Bank weiter. Grundsätzlich werden Ihre personenbezogene Daten mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsvorschriften gelöscht, soweit nicht eine weitere Nutzung der Daten rechtlich zulässig ist und hierauf transparent hingewiesen wird. 

Der Hoflieferant würde personenbezogene Daten für die

- Erfüllung eigener Geschäftszwecke erheben, verarbeiten oder nutzen, wenn dies aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung notwendig wird.
- unser Vorgehen der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten dient, z. B. vorsätzlicher Angriffe auf die technische Infrasatruktur des Hoflieferanten, welche die Datensicherheit gewährleisten sollen.
- wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit einer Bestellung erhalten haben, jedoch nur um im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen in UWG § 7 Abs. 3 (https://dejure.org/gesetze/UWG/7.html) auf eigene ähnliche Waren oder Dienste im Wege der Direktwerbung hinzuweisen, solange Sie einer Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse hierzu nicht widersprochen haben.

Sie willigen ein, dass der Hoflieferant für die Optimierung der Bestellprozesse allgemein speichern darf, welche Produkte Sie betrachtet und/oder in den Warenkorb gelegt und/oder gekauft haben. Wir verwenden diese Daten, um den Bestellprozess zu optimieren. Die Daten werden nach den gesetzlichen Vorgaben und Fristen automatisch gelöscht. Zusätzlich verwendet der Hoflieferant diese Daten, um Ihnen persönliche Produktempfehlungen per E-Mail zukommen zu lassen, wenn Sie dem Empfang solcher E-Mails zuvor zugestimmt haben.

4. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und pseudonymisierte Daten enthalten. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Widerspruchsmöglichkeit: Sollten Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen oder bestehende Cookies löschen wollen, können Sie diese über Ihren Internetbrowser abschalten und entfernen. Nähere Informationen zum Löschen oder Unterbinden von Cookies erhalten Sie in den Hilfetexten zu Ihrem Browser oder im Internet etwa unter den Suchworten "Cookies deaktivieren" oder "Cookies löschen."

5. Nutzungsauswertung mit Hilfe von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Hoflieferant setzt Google-Analytics ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIP()" ein, so dass IP-Adressen nur verkürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen .Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Iu unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Widerspruchsmöglichkeit:Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie haben dazu die Möglichkeit, für den von Ihnen verwendeten Internetbrowser ein von Google herausgegebenes Browser-Plugin zu installieren. Dieses steht für verschiedene Browser-Versionen zur Verfügung und kann unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=deheruntergeladen werden. Darüber hinaus können Sie in Ihrem Internetbrowser auch generell die Verwendung von Cookies oder Third-Party-Cookies abschalten und bestehende Cookies entfernen. Eine Anleitung hierzu finden Sie oben.

6. Pflege der Kundenbeziehung

Daneben nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften für Zwecke eigener Werbung, Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebotes, das heißt um Sie ggf. über Produkte, Sonderaktionen, Angebote und Dienstleistungen, die für Sie von im besonderem Interesse sein könnten, zu informieren und zu befragen. Personenbezogene Daten werden vom Hofliferanten vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht im Wege des Verkaufs oder einer anderweitigen Vermarktung an Dritte weitergegeben.

7. Sicherheit

Der Hoflieferant trifft technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um personenbezogene Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung, unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Weitergabe zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung regelmäßig verbessert. Bei Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an uns verschlüsseln wir diese mit dem bewährten und sehr sicheren Datenübertragungsverfahren "SSL" (Secure Socket Layer).

8. Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich, ohne dass Ihnen andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Die Abmeldung kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

9. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

10. Widerspruchsrecht nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Selbstverständlich können Sie der Nutzung oder Verarbeitung Ihrer Daten für unsere eigenen Werbezwecke wie Newsletter jederzeit widersprechen. Wenn Sie diese abbestellen möchten, schicken Sie Ihren Widerspruch an info@bio-hoflieferant.de.

Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten oder übermitteln.
Daneben besteht ein Recht auf Datenauskunft nach § 34 BDSG sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich bitte in diesen Fällen ebenfalls an info@bio-hoflieferant.de bzw. schreiben Sie uns an folgende Anschrift:

Hoflieferant - Das Gemüse-Abo GmbH
Allermöher Deich 197
21037 Hamburg


Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz? Dann melden Sie sich gerne unter info@bio-hoflieferant.de bei uns.

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets wird auch der Hoflieferant seine Datenschutzrichtlinien laufend anpassen. Änderungen werden auf dieser Webseite rechtzeitig bekannt gegeben. Daher sollten Sie diese Seite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzrichtlinien zu informieren.

Stand: März 2018

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr über die Verwendung Ihrer Daten erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen unser Datenschutzhinweise.