Zum Warenkorb
Warenkorb
Keine Artikel im Warenkorb
Wir sind für Sie da: 040 / 737 121-0
Heute in: Neugraben, Wandsbek, Wilhelmsburg, Harburg Mehr

Auberginen mit Roquefort

Zutaten

1
Aubergine
1
Zwiebel
2
Scheiben
Toastbrot
2
EL
Pinienkerne
3
EL
Olivenöl
1
EL
Basilikum (gehackt)
1
TL
Tomatenmark
50
g
Roquefort (gewürfelt)
Pfeffer
Salz

Zubereitung

Aubergine im ganzen in Salzwasser 10 Minuten vorkochen. Zwiebeln pellen. Zwiebeln und Brot würfeln, mit den Pinienkernen in 2 EL Olivenöl anrösten.
Die Aubergine halbieren und aushöhlen. Das Innere würfeln und zum Brotgemisch geben. Basilikum, Tomatenmark, Pfeffer und Roquefort dazugeben, untermischen.
Die Masse in die Auberginenhälften füllen und mit restlichem Olivenöl beträufeln. Auberginen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 200 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 15 Minuten backen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr über die Verwendung Ihrer Daten erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen unser Datenschutzhinweise.