Zum Warenkorb
Warenkorb
Keine Artikel im Warenkorb
Wir sind für Sie da: 040 / 737 121-0
Heute in: Hamburg-Ost, Langenhorn, Winterhude Mehr

Griechischer Bohnen-Hackauflauf mit Schafskäse (Foto)

Open uri20180315 22501 1ytps4w

Zutaten

300
g
grüne Bohnen
300
g
Kartoffeln
1
Bund
Bohnenkraut
1
Zwiebel
2
Knobizehen
200
g
Rinderhack
1
EL
Olivenöl
1
Dose
evtl. weiße Bohnen (Cannellini-Bohnen)
4
Tomaten
200
g
Schafskäse
125
ml
Milch
1
Becher
Sahne
Salz
Pfeffer
Zimt

Zubereitung

Bohnen in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und in gleichlange Stifte schneiden. Beides in Salzwasser zusammen mit 2 Zweigen Bohnenkraut ca. 15 Minuten garen. Wasser abgießen und Gemüse abtropfen lassen. Bohnenkraut herausnehmen.
Inzwischen Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Zusammen mit dem Rinderhack in Olivenöl krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zimt würzen.
Weiße Bohnen und Tomatenwürfel zufügen. Kurz aufkochen. Evtl. etwas nachwürzen.
Grüne Bohnen, Kartoffeln und die Hackpfanne miteinander vermischen und in eine Auflaufform geben.
Schafskäse in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Milch, Sahne, Pfeffer, Salz und 1 EL fein gehacktes Bohnenkraut mit dem Schafskäse vermischen und über den Auflauf verteilen.
Im Ofen bei 200° ca. 15 Minuten überbacken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr über die Verwendung Ihrer Daten erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen unser Datenschutzhinweise.